Läufer am Loch Ness Marathon

Loch Ness Marathon und Festival of Running (Lauffestival)

Läufer am Start des Loch Ness Marathon
Ein ungeheuerliches Rennen! Laufen Sie am Ufer des berühmtesten Sees der Welt.

Ganz im Gegensatz zum Loch-Ness-Ungeheuer ist die Qualität des Marathonlaufs am Loch Ness kein Geheimnis. Er ist einer der besten in Großbritannien. Das Rennen ist der teilnehmerstärkste Marathon in Schottland und wird seit 2004 jeden Herbst veranstaltet. Die gesamte Strecke verläuft durch ländliche Gegenden und bietet eine unvergleichliche Sicht auf den Loch Ness. Der Startschuss fällt in Whitebridge und dann folgt die Route größtenteils dem Südufer des Sees, bevor die Läufer das Ziel in Inverness erreichen.

The Marathon & Festival of Running 25. September 2016

Am Tag des Rennens sind einige Straßen zu bestimmten Zeiten gesperrt.

 

Zufriedene Läufer

Beim Loch Ness Marathon sammeln viele Teilnehmer große Beträge für wohltätige Zwecke. Aber was auch immer Sie zum Start bewogen hat, es ist beeindruckend, wie viele Teilnehmer am Start sind und nur darauf warten, loszulaufen und ihr Bestes zu geben – sei dies beim Marathon oder bei einem der anderen Rennen. Alle durchgeführten Rennen bieten eine fantastische Kulisse in einer der bekanntesten Regionen der Welt, Herausforderungen für alle Fitnesslevels, Spaß und die Chance, etwas Außergewöhnliches zu leisten.

Viele Läufer und ihre Familien und Freunde nutzen die Gelegenheit für einen Urlaub hier und bleiben gleich eine Woche oder länger. So ist genug Zeit, sich die Route anzusehen und am See zu trainieren. Entlang der Marathonroute finden Sie verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten von ausgezeichneter Qualität.

Weitere Lauf-Events: 
10-km-Lauf Baxters River Ness (Lauf entlang des Ness) - 10K Corporate Challenge (10-km-Lauf für Firmen) - 5K Fun Run (5-km-Spaßrennen) - Wee Nessie (Rennen für Kinder unter fünf Jahren)

Fahren Sie lieber Rad? Warum nicht am Radrennen Etape Loch Ness im April teilnehmen?

Läufer bei Dores

Loch Ness Marathon